Gold-Sponsoren:
Sponsoren:
Jasmine  Hartmann
Jasmine HartmannTEAM
  • 20.April 2012 - 10:55
  • Updated 20.April 2012 - 11:08
Sat.1, Prosieben und Kabel eins

UPC Cablecom bringt weitere Sender in HD-Qualität

Sat.1, Prosieben und Kabel eins werden ab 5. Juni in der Schweizer Version bei UPC Cablecom in HD-Qualität zu sehen sein.

Ab dem 5. Juni bringt UPC Cablecom die deutschen Privatsender Sat.1, Prosieben und Kabel eins in HD-Qualität, wie das Unternehmen mitteilt. Die drei Sender werden im digitalen Grundpaket "Mini" aufgeschaltet. Laut UPC Cablecom sind ihre Kunden damit die Ersten in der Schweiz, die diese Sender in HD-Qualität schauen können.

Im vergangenen Februar schaltete das Unternehmen landesweit mehrere HD-Sender auf. In der Schweiz werde inzwischen in mehr als jedem zweiten Haushalt digital ferngesehen und die Tendenz sei rasant steigend, heisst es weiter.

Ab dem 5. Juni bringt UPC Cablecom die deutschen Privatsender Sat.1, Prosieben und Kabel eins in HD-Qualität, wie das Unternehmen mitteilt. Die drei Sender werden im digitalen Grundpaket "Mini" aufgeschaltet. Laut UPC Cablecom sind ihre Kunden damit die Ersten in der Schweiz, die diese Sender in HD-Qualität schauen können.

Im vergangenen Februar schaltete das Unternehmen landesweit mehrere HD-Sender auf. In der Schweiz werde inzwischen in mehr als jedem zweiten Haushalt digital ferngesehen und die Tendenz sei rasant steigend, heisst es weiter.

Kommentar verfassen

 
    © Netzmedien AG 2014
    Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Netzwoche ist nicht gestattet.

    Diesen Artikel finden Sie auf IT-Markt unter:
    http://www.it-markt.ch/de-CH/News/2012/04/20/UPC-Cablecom-bringt-weitere-Sender-in-HD-Qualitaet.aspx