Michael Orth steigt auf

Gigaset beruft Head of Operator Business

Uhr | Aktualisiert

Michael Orth steigt bei Gigaset zum Head of Operator Business auf. Zuvor leitete er den Sales-Bereich in Deutschland. Orth arbeitet bereits seit 1987 für den deutschen Hersteller.

Michael Orth übernimmt im Oktober das Amt des Head of Operator Business bei Gigaset. (Source: Gigaset)
Michael Orth übernimmt im Oktober das Amt des Head of Operator Business bei Gigaset. (Source: Gigaset)

Gigaset hat Michael Orth zum neuen Head of Operator Business befördert. Er soll die Partner des deutschen Herstellers von DECT-Telefonen europaweit betreuen, wie das Unternehmen mitteilt.

Orth werde sein neues Amt Anfang Oktober antreten. Gigaset schuf die Stelle neu, wie das Unternehmen auf Anfrage mitteilt.

Der designierte Chef von Gigasets Operator Business verantwortet seit 2009 die Sales-Abteilung der deutschen Ländergesellschaft des Herstellers. Seit 1987 ist er für das Unternehmen tätig. Wie es in der Mitteilung heisst, hat Orth Führungserfahrung im europaweiten Operator-Geschäft, insbesondere im Bereich Vertrieb.

Webcode
DPF8_54244

Kommentare

« Mehr