Christian Rizzo wird Channelchef

HP Schweiz baut seinen Channel um

Uhr | Aktualisiert

HP Schweiz hat seine Commercial und Consumer Channels zusammengelegt. Christian Rizzo, der zuvor den kommerziellen Channel leitete, verantwortet nun das gesamte Channel-Geschäft des Unternehmens.

Christian Rizzo, Country Manager Channel bei HP Schweiz. (Source: zVg)
Christian Rizzo, Country Manager Channel bei HP Schweiz. (Source: zVg)

HP Schweiz hat Christian Rizzo zum Country Manager Channel ernannt. Er verantworte das gesamte Channel-Geschäft, teilt das Unternehmen mit. Der Hersteller habe die Stelle neu geschaffen.

Zuvor leitete Rizzo den Commercial Channel von HP Schweiz. Der neue Channel-Chef steigt auch in die Geschäftsleitung des Unternehmens auf. Er berichte an Adrian Müller, Managing Director bei HP Schweiz. Rizzo arbeite seit 2007 bei HP Schweiz.

Den Channel bündeln

Mit Rizzos neuer Funktion will HP Schweiz seinen Channel umbauen. Das Unternehmen bündle seine Kanäle für Consumer und Commercial Business, heisst es in der Mitteilung. "Der Markt ist heutzutage nicht mehr klar segmentiert und die Wechselwirkungen zwischen Consumer- und Commercial-Kanälen können nur mit einem Omni-Channel Approach optimal genutzt und gefördert werden", lässt sich Adrian Müller, Managing Director bei HP Schweiz, in der Mitteilung zitieren.

Rizzos Vorgänger in der Funktion des Country Manager Consumer Channel, Philipp Schäppi, mache nach 6 Jahren den nächsten Karriereschritt, schreibt HP Schweiz im Communiqué. Das Unternehmen beförderte Schäppi zum Sales Manager für das Grosskundengeschäft der Abteilung Printing und Solutions.

Philipp Schäppi, Sales Manager für das Grosskundengeschäft der Abteilung Printing und Solutions bei HP Schweiz. (Source: zVg)

Webcode
DPF8_57250

Kommentare

« Mehr