Emanuele Diquattro übernimmt Leitung

Adcubum schafft neuen Geschäftsbereich

Uhr | Aktualisiert

Versicherungssoftwareanbieter Adcubum hat seine Geschäftsleitung erweitert. Neu ist Emanuele Diquattro dabei. Er war vorher bei der Sanitas Krankenversicherung.

(Source: Adcubum)
(Source: Adcubum)

Die Adcubum-Gruppe hat ihre Geschäftsleitung auf vier Personen ausgebaut, wie das auf Banken und Versicherungen spezialisierte IT-Unternehmen mitteilt. Mit dabei ist nun Emanuele Diquattro. Er soll die Leitung des neu geschaffenen Bereichs "Markt Schweiz & Business Development" übernehmen.

Gemeinsam mit den bisherigen Geschäftsleitern René Janesch (CEO), Holger Rommel (COO) und Walter Meister (CTO) werde er weiter am Ausbau der Marktstellung von Adcubum arbeiten, schreibt die St.Galler Firma. Diquattro habe – nach Abschluss seines Masters in Business Engineering – seine ganze bisherige Berufslaufbahn bei der Sanitas Krankenversicherung absolviert. Der 35-Jährige war zuletzt Leiter Vertrieb und Marketing und Mitglied der Geschäftsleitung bei Sanitas.

Webcode
DPF8_65150

Kommentare

« Mehr