Michael Unterschweiger

5 Fragen an Trend Micros neuen Schweiz-Chef

Uhr | Aktualisiert

Michael Unterschweiger ist seit Jahresbeginn der neue Regional Director Schweiz und Österreich bei Trend Micro. Zum Amtsantritt erzählt er, was ihn qualifiziert, was er gut kann und was er bei Trend Micro als Erstes anpacken will.

Michael Unterschweiger (Source: Trend Micro)
Michael Unterschweiger (Source: Trend Micro)

Was qualifiziert Sie für die Rolle als neuen Schweiz-Chef?

Michael Unterschweiger: Ich bin überzeugt, dass das Gesamtpaket sehr stimmig ist. Dieses besteht aus den Erfahrungen, die ich meiner Karriere sammeln durfte, kombiniert mit den innovativen Lösungen, welche Trend Micro in den letzten 30 Jahren entwickelt hat und dem bestehenden Team. Ich bin der Meinung, das passt gut und freue mich schon sehr auf die gemeinsame Arbeit.

Welches sind Ihrer Meinung nach die dringendsten Aufgaben in nächster Zeit?

Das Unternehmen kann insgesamt auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken. Dennoch haben wir in unserer Region trotz leichtem Wachstum noch ungenutzte Potentiale. Meine Priorität liegt gerade auf dem Kennenlernen des Teams, der Kunden und der Partner. Gerade für letztere werden wir uns viel Zeit nehmen, um unser Portfolio möglichst breit anbieten zu können. Die Kunden wollen End-to-End-Sicherheit – vom Netz über die Cloud bis zum End-User. In diesem Feld sind wir einzigartig. Zudem werden wir das Team auf verschiedenen Positionen ergänzen.

Welche speziellen Fähigkeiten bringen Sie mit, um Trend Micro für die Zukunft erfolgreich aufzustellen?

Ich bringe einiges an Erfahrung im Partnerumfeld mit, kenne den Schweizer Markt gut und habe in der Vergangenheit bewiesen, meinen Teams stets eine Botschaft mit auf den Weg geben zu können. Ich bin davon überzeugt, dass wir auch bei Trend Micro gemeinsam noch viel erreichen können und grossen Erfolg haben werden.

Was sind Ihre persönlichen Ziele, die Sie in Ihrer neuen Position anstreben möchten?

In erster Linie soll es mir Spass machen, auch wenn ich weiss, dass gerade der Security-Markt hart umkämpft ist. Was ich aber bereits in den ersten Tagen im Unternehmen gehört habe, stimmt mich sehr zuversichtlich.

Was wollen Sie anders machen als Ihr Vorgänger?

Mein Fokus liegt im Hier und Jetzt. Ich überlasse es anderen, Vergangenes zu beurteilen.

Webcode
DPF8_77072

Kommentare

« Mehr