SAP Anwendergruppe

Schweizer DSAG-CIO-Kreis gegründet

Uhr | Aktualisiert

Unter dem Dach der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) e. V. wurde der DSAG-CIO-Kreis Schweiz am 22. September 2011 gegründet.

Am vergangenen Donnerstag wurde unter dem Dach der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) e. V. der DSAG-CIO-Kreis Schweiz gegründet.  Das Gremium bietet eine Plattform zum Erfahrungsaustausch und formuliert auf strategischer Ebene die Interessen der schweizerischen IT-Leiter gegenüber der SAP (Schweiz) AG. An der Veranstaltung in Münchenstein nahmen über 20 Chief Information Officer (CIOs) namhafter schweizerischer DSAG-Mitgliedsfirmen teil. Im Fokus der Aktivitäten werden künftig die Themen Wirtschaftlichkeit und Komplexität stehen.

Der DSAG-CIO-Kreis Schweiz wird den Interessen und Anforderungen der schweizerischen Mitgliedsunternehmen zusätzliches Gewicht verleihen. In der ersten Sitzung stand unter anderem die Erwartungshaltung an SAP in Bezug auf die Kunden-Lieferanten-Beziehung auf der Agenda. Zusätzliche Schwerpunkte waren zudem die generelle SAP-Strategie und Roadmap in den Bereichen Mobility, SAP Business Suite, In-Memory Computing sowie in Bezug auf weitere technologische Innovationen. Von Seiten SAP Schweiz nahmen Stefan Höchbauer, Managing Director SAP (Schweiz) AG und Stephan Sieber, Sales Director SAP (Schweiz) AG, an dem Treffen teil.

Für Christian Zumbach, DSAG-Vorstand Ressort Schweiz, ist das neue Gremium ein wichtiger Baustein: "Der CIO-Kreis als Sprachrohr der schweizerischen IT-Leiter innerhalb der DSAG wird die Arbeit unserer schweizerischen Arbeitskreise und -gruppen durch strategische Themen auf Managementebene unterstützen." Zu den definierten Fokusthemen des Gremiums zählen künftig die Wirtschaftlichkeit und die Komplexität von SAP-Lösungen. Das nächste Treffen des DSAG-CIO-Kreises Schweiz ist für Februar 2012 geplant.

Aktuell sind in der Schweiz fünf DSAG-Arbeitskreise aktiv: Immobilien, Personalwesen, Utilities, Pensionskasse sowie CCC/Service & Support. Die Verhandlungen über die Gründung eines Arbeitskreises Krankenhaus (CH) sind im Gange. Als erklärtes Ziel plant Zumbach die Präsenz der DSAG in der Schweiz kontinuierlich auszubauen. Das Angebot an DSAG-Thementagen und weiteren Veranstaltungen in Kooperation mit der SAP (Schweiz) AG zu erweitern, ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg.

Webcode
D56fcM9Q

Kommentare

« Mehr