Sat.1, Prosieben und Kabel eins

UPC Cablecom bringt weitere Sender in HD-Qualität

Uhr | Aktualisiert

Sat.1, Prosieben und Kabel eins werden ab 5. Juni in der Schweizer Version bei UPC Cablecom in HD-Qualität zu sehen sein.

Ab dem 5. Juni bringt UPC Cablecom die deutschen Privatsender Sat.1, Prosieben und Kabel eins in HD-Qualität, wie das Unternehmen mitteilt. Die drei Sender werden im digitalen Grundpaket "Mini" aufgeschaltet. Laut UPC Cablecom sind ihre Kunden damit die Ersten in der Schweiz, die diese Sender in HD-Qualität schauen können.

Im vergangenen Februar schaltete das Unternehmen landesweit mehrere HD-Sender auf. In der Schweiz werde inzwischen in mehr als jedem zweiten Haushalt digital ferngesehen und die Tendenz sei rasant steigend, heisst es weiter.

Webcode
HANdRZf4

Kommentare

« Mehr