Plus von 4,4 Prozent

Tata Consultancy Services wächst

Uhr | Aktualisiert

Tata verzeichnet in seinem dritten Geschäftsquartal 2014/15 einen Nettogewinn von 873 Millionen US-Dollar. Dies entspricht einem Plus von 4,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Tata Consultancy Services (TCS) verzeichnet in seinem dritten Geschäftsquartal 2014/15 einen Nettogewinn von 873 Millionen US-Dollar. Dies entspricht einem Plus von 4,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Umsatz stieg ebenfalls und zwar um 14,3 Prozent auf 3,93 Milliarden US-Dollar.

TCS führt das Plus auf Wachstumsbranchen wie Telekommunikation, Hi Tech und Life Sciences zurück. In Europa habe der Umsatz am meisten zugenommen, was auf Investitionen am Markt zurückzuführen sei, so TCS. Aber auch in Nordamerika und Schwellenländern wie Lateinamerika, dem Nahen Osten und Afrika habe TCS wachsen können.

Tags
Webcode
532

Kommentare

« Mehr