Neuer Leiter für EMCs KMU-Business

EMC Schweiz befördert Freddy Bürkli

Uhr | Aktualisiert

EMC hat Freddy Bürkli zu seinem neuen Ressortleiter für das KMU-Business ernannt. Bürkli löst Patrik Zurkirchen ab. Dieser soll sich auf das Enterprise-Geschäft konzentrieren.

Der Speicherhersteller EMC hat einen neuen Leiter für das KMU-Geschäft ernannt. Freddy Bürkli übernimmt ab dem nächsten Jahr das Mid-Market-Geschäft bei EMC Schweiz. Er wird gleichzeitig Mitglied der Geschäftsleitung und rapportiert in direkt an Managing Director Stefano Camuso, wie EMC mitteilt.

Bürkli löst Patrik Zurkirchen ab. Dieser hatte das Amt interimistisch geführt und soll sich nach dem Wechsel voll auf die Funktion als Verkaufsleiter Enterprise konzentrieren. Bürkli arbeitet bereits seit 10 Jahren für EMC Schweiz. In dieser Zeit wirkte er in verschiedenen Funktionen. Deshalb eigne er sich bestens für seine neue Rolle. Ausserdem bringe er dadurch die richtigen Voraussetzungen mit, die KMU-Aktivitäten mit der Channel-Organisation weiterzuentwickeln. EMC erhofft sich dadurch den Bereich zu festigen.

Webcode
Fzuuwo6e

Kommentare

« Mehr