MWC 2016

Besucherrekord am Mobile World Congress

Uhr | Aktualisiert

Erstmals sind mehr als 100'000 Besucher zum Mobile World Congress nach Barcelona geströmt. Mehrheitlich kamen Unternehmensentscheider zur Messe.

In diesem Jahr sind rund 101'000 Menschen zum Mobile World Congress (MWC) nach Barcelona gekommen. 6 Prozent mehr als im Vorjahr. Nach Angaben der Veranstalter kamen die Besucher aus 204 unterschiedlichen Ländern. An den vier Messetagen konnten diese auf rund 110'000 Quadratmetern Ausstellungsfläche die Neuheiten von mehr als 2200 Ausstellern bestaunen.

Nach Angaben der Veranstalter waren 55 Prozent der Besucher C-Level-Entscheider aus Unternehmen. Darunter 5000 CEOs. Knapp ein Viertel der Besucher waren Frauen.

Der nächste MWC findet vom 27. Februar bis zum 2. März in den Messehallen Fira Gran Via in Barcelona statt. Noch bis mindestens im Jahr 2023 soll der MWC in Barcelona bleiben, heisst es in der Mitteilung weiter.

Webcode
6840

Kommentare

« Mehr