Einsatz ausserhalb des Büros

Martha Software bringt mobile Rapportierungslösung

Uhr | Aktualisiert

Der Schweizer Software-Hersteller Martha Software hat eine mobile Rapportierungslösung für den Feldeinsatz entwickelt. Sie eigne sich besonders für die Bereiche Landwirtschaft, Bauwesen, Gewerbe, Industrie und Handwerk.

Martha Software aus Gipf-Oberfrick im Aargau hat eine neue mobile Rapportierungslösung namens Amacos eingeführt. Wie das Unternehmen mitteilt, adressierte die Lösung Nutzer, die ihre "Arbeitsleistungen auf dem Feld, im Stall, in der Werkstatt oder unterwegs mit dem Servicewagen" erbringen. Folglich nennt das Unternehmen die Bereiche Landwirtschaft, Bauwesen, Gewerbe, Industrie und Handwerk als Einsatzgebiete.

Amacos soll die Digitalisierung auch in sogenannten rauen Arbeitsumgebungen vorantreiben. Daten sollen dafür direkt am Arbeitsgerät, ob nun dem Traktor oder der Hobelbank, erfasst werden. Die Weiterleitung der Daten übernehme Amacos.

Die Lösung besteht aus einer Kombination von Hardware, Auftragsverwaltung und mobiler App, heisst es weiter. Das Bindeglied zwischen diesen Elementen und dem Nutzer ist dabei die Rapportierungs-App. Laut Martha lasse sich die Lösung individuell an die Bedürfnisse und Arbeitsabläufe der Nutzer anpassen. 50 Kunden würden die Lösung bereits nutzen.

Webcode
DPF8_5915

Kommentare

« Mehr