Neues Flaggschiff

Das HTC U11 kommt in die Schweiz

Uhr | Aktualisiert

HTC hat sein neues Smartphone HTC U11 präsentiert. Ab 1. Juni ist es in der Schweiz erhältlich.

HTC hat sein neues Flaggschiff vorgestellt. Das HTC U11 kommt am 1. Juni zu einem UVP von 749 Franken in den Schweizer Handel. Es wird in den Farben Silber, Blau, Schwarz und Weiss erhältlich sein, wie der chinesische Hersteller mitteilt.

HTC U11 Ice White (Quelle: HTC)

Das Display des HTC U11 hat eine Bilddiagonale von 5,5 Zoll. Für die Rechenleistung sorgt ein 64-Bit-Octa-Core-Prozessor. Der Chip ist laut Herstellerangaben auf 2,45 Gigahertz getaktet. 4 Gigabyte RAM stehen dem Prozessor als Arbeitsspeicher zur Seite. Der interne Speicher beläuft sich gemäss Mitteilung auf 64 Gigabyte. Mit einer MicroSD-Karte liesse sich der Speicher auf bis zu 2 Terabyte erweitern.

HTC U11 Sapphire Blue (Quelle: HTC)

Das U11-Modell ist mit einer 12-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie mit einer 16-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite ausgestattet. Wie der Hersteller verspricht, ermöglicht der Akku von 3000 Milliamperestunden eine Gesprächszeit von über 24 Stunden.

Das Smartphone bietet drei KI-Assistenten. Dazu gehören der hauseigene HTC Sense Companion, Google Assistant und Amazon Alexa. Das Smartphone läuft mit dem Betriebssystem Android 7.1.

HTC U11 Brilliant Black (Quelle: HTC)

Wie der Hersteller verspricht, ist das HTC U11 wasserdicht. Ausserdem sei dessen Rahmen berührungsempfindlich. Nutzer könnten etwa die Kamera des Smartphones bedienen, indem sie auf den Rahmen des Geräts drücken.

HTC U11 Amazing Silver (Quelle: HTC)

Webcode
DPF8_41018

Kommentare

« Mehr