Image-Formula-Serie

Canon lanciert Scanner DR-C230

Uhr | Aktualisiert

Canon hat einen neuen Scanner im Angebot. Das Gerät mit der Bezeichnung "Image-Formula DR-C230" soll KMUs ansprechen. Mit Plug-ins für Cloud-Dienste und weiteren neuen Funktionen.

Der "Image-Formula DR-C230" von Canon kommt mit Plug-Ins für Cloud-Dienste. (Quelle: Canon Schweiz)
Der "Image-Formula DR-C230" von Canon kommt mit Plug-Ins für Cloud-Dienste. (Quelle: Canon Schweiz)

Canon hat einen neuen Dokumentenscanner auf den Markt gebracht. Er trägt die Bezeichnung Image-Formula DR-C230. Der Scanner soll insbesondere KMUs adressieren und bietet neue Funktionen, wie Canon mitteilt.

Zum Scanner gehört ein entsprechendes Software-Paket. Die Programme könnten unter anderem Texte und Schieflagen korrigieren, heisst es in der Mitteilung. Nutzer sollen eingescannte Dokumente auch an mehrere Empfänger gleichzeitig senden können. Zudem biete der Scanner Plug-ins für Cloud-Dienste wie Google Docs, Evernote und Sharepoint.

Das Gerät kann laut Herstellerangaben bis zu 30 Seiten respektive 60 Bilder pro Minute einscannen. Der Scanner erfasse Dokumente mit einer Dicke von bis zu 6 Millimetern. Anwender könnten mit dem Gerät also auch Ausweise einscannen, schreibt der Hersteller.

Canon empfiehlt für den Scanner einen Endkundenpreis von 590 Franken.

Webcode
DPF8_48943

Kommentare

« Mehr