Business Prime Shipping

Amazon bringt Prime für Unternehmen nach Deutschland

Uhr | Aktualisiert

Amazon weitet seinen "Prime"-Lieferdienst auf Geschäftskunden aus. Damit können Nutzer von Firmen-Accounts in Deutschland und den USA die kostenlose Lieferung innerhalb von zwei Tagen in Anspruch nehmen.

(Source: tiero / Fotolia.com)
(Source: tiero / Fotolia.com)

Wie die Website "t3n" berichtet, weitet Amazon seinen "Prime"-Lieferdienst auf Geschäftskunden aus. Mit dem "Business-Prime-Versand" garantiere der US-Onlinehändler seinen Kunden eine kostenlose Lieferung innerhalb von zwei Tagen.

Die Prime-Lieferung stehe allen Mitarbeitern zur Verfügung, die auf dem Business-Konto einer Firma registriert sind. Solche speziellen Firmen-Accounts bietet Amazon seit Dezember 2016 an, wie t3n schreibt. Mit ihnen könnten Firmen "qualifizierte Artikel" wie Büroausstattung oder Verbrauchsmaterial auf Rechnung kaufen.

Gemäss Amazons Website kostet der Business-Prime-Versand in Deutschland 200 Euro pro Jahr für bis zu zehn Benutzer, 500 Euro für bis zu 100 Benutzer und 4000 Euro für mehr als 100 Benutzer. Laut "Techcrunch" ist Prime für Geschäftskunden bislang nur in Deutschland und den USA verfügbar. Ob weitere Länder dazukommen, habe das Unternehmen nicht gesagt.

Webcode
DPF8_65176

Kommentare

« Mehr