Neuer Schweiz-Chef

Tobias Ackermann ist Country Manager von Sage Schweiz

Uhr | Aktualisiert

Sage Schweiz hat einen neuen Chef. Tobias Ackermann übernimmt die Geschäftsleitung. Er folgt auf Marc Ziegler, der Sage verlässt.

Tobias Ackermann, Country Manager Sage Schweiz AG (Source: Sage)
Tobias Ackermann, Country Manager Sage Schweiz AG (Source: Sage)

Tobias Ackermann hat die Geschäftsleitung von Sage Schweiz übernommen. Der 37-Jährige berichtet an Rainer Downar, Executive Vice President Central Europe, wie Sage mitteilt. Ackermann folgt auf Marc Ziegler, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Er übernimmt am 1. Mai den Vorsitz der Geschäftsleitung der Auto AG Group.

Ackermann soll bei Sage das Geschäft mit Cloud-basierten Buchhaltungs-, Lohnabrechnungs- und Bezahlsystemen vorantreiben. Er startete seine Karriere beim Unternehmen im Juni 2015 als Vice President Revenue Marketing Business Development in Dublin. In Irland richtete er Sages Marketing-Abteilung neu aus. Anschliessend verantwortete er als Vice President New Customer Marketing das europäische Neukundengeschäft.

Zuletzt war Ackermann als Executive Vice President Performance Marketing tätig. Bevor er zu Sage kam, hielt er verschiedene Positionen im Bereich Marketing und Sales inne, unter anderem bei Adobe Systems und der Erni Group Holding. Ackermann schloss sein Studium International Management (Business Economist) an der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) in Olten ab.

Webcode
DPF8_74584

Kommentare

« Mehr