"Citrix Ultimate Rewards"

Citrix verschlankt Partnerprogramm

Uhr | Aktualisiert

Citrix hat seine Partnerprogramme in ein einziges überführt und vereinfacht. Für Partner sei es übersichtlicher, transparenter und durchschaubarer geworden, was sie für welche Deals bekommen.

(Source: geralt / Pixabay.com)
(Source: geralt / Pixabay.com)

Citrix hat seine Partnerprogramme überarbeitet, wie crn.com berichtet. Channel-Chef Craig Stilwell sagte gegenüber CRN, die Programme seien zu komplex geworden. Vor einem Jahr habe er Partnern versprochen, die Deal-Registrierung zu verschlanken; mit dem neuen Programm namens "Citrix Ultimate Rewards" löse er nun sein Versprechen ein. "Es sollte einfacher, transparenter und durchschaubarer für den Partner werden," sagte Stilwell weiter.

Das neue Partnerprogramm läuft ab dem zehnten Februar und ersetzt die bisherigen fünf deal-spezifischen Programme inklusive Citrix Advisor Rewards. Mit dem neuen Programm sollen Partner Preisangaben für Deals schneller bekommen. Citrix habe auch die Kompensationsstruktur für Partner vereinfacht und mehr Anreize für Cloud-Verkäufe geschaffen. Mit dem Programmteil "Accelerate" werden Partner belohnt, die insgesamt zu vermehrten Verkäufen beitragen, ohne dass dies an spezifische Deals gebunden wäre. Die Anreize und Rabatte für Dealabschlüsse hat Citrix unter den Namen "Spark" und "Drive" zusammengefasst.

Webcode
DPF8_74808

Kommentare

« Mehr