Reorganisation

Samsung Schweiz stellt sich neu auf

Uhr | Aktualisiert

Samsung Schweiz hat die internen Verantwortlichkeiten neu geregelt. Sales Director Dario Casari übergab die Leitung des Bereichs IT & Mobile an Fabrizio Camardella. Zudem konsolidierte das Unternehmen seine Marketingabteilungen und gründete eine neue Geschäftseinheit.

Dario Casari, Sales Director bei Samsung Schweiz, gibt die Leitung des Bereichs IT & Mobile ab. (Source: Samsung Schweiz)
Dario Casari, Sales Director bei Samsung Schweiz, gibt die Leitung des Bereichs IT & Mobile ab. (Source: Samsung Schweiz)

Die Schweizer Niederlassung von Samsung stellt sich organisatorisch neu auf. Wie das Unternehmen mitteilt, übernahm Fabrizio Camardella als Division Head die Leitung des Bereichs IT & Mobile. Die Business Unit umfasse das hiesige Geschäft mit Smartphones, Tablets und Wearables.

Die Verantwortung für diese Abteilung lag zuvor bei Dario Casari, Sales Director bei Samsung Schweiz. Casari leitet gemäss Mitteilung nach wie vor das operative Geschäft von Samsung Schweiz.

Konsolidierung im Marketing und neue Geschäftseinheit

Das Unternehmen habe zudem seine Marketingabteilungen konsolidiert und Toni Koller zum Head of Corporate Marketing berufen. Er verantworte die Bereiche Marketing Communications, Content Marketing sowie neu auch Retail Marketing, heisst es in der Mitteilung.

Ausserdem schuf Samsung Schweiz eine neue Geschäftseinheit namens Business Development. Thomas Spichtig werde die Abteilung leiten, heisst es weiter.

Thomas Brunner, Leiter der Geschäftseinheit Consumer Electronics, übernehme nun auch die Verantwortung für den Kundendienst. Samsungs IT-Geschäft werde hierzulande weiterhin von Daniel Périsset, Head of B2B, geführt.

Webcode
DPF8_75931

Kommentare

« Mehr