Für 4k- und 8k-Content

Western Digital lanciert Speicher für Produktionsteams

Uhr | Aktualisiert

Western Digital hat neue Speicherlösungen für Content-Produzenten präsentiert. Der Hersteller liefert sie mit bis zu 48 TB aus.

(Source: Western Digital)
(Source: Western Digital)

Western Digital hat Speicher vorgestellt, der sich für Content-Produzenten eignen soll. "Für Aufzeichnungen im Freien benötigen Produktionsteams eine schnelle Lösung, welche die anspruchsvollen Workflows von 4k- beziehungsweise 8k-Content bewältigen kann", schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung.

Das Modell G-Speed Shuttle hat zwei Thunderbolt-3-Anschlüsse. Es soll eine Stunde an 4k-Bildmaterial mit 30 Bildern pro Sekunde innerhalb einer Minute transferieren können. Das Gerät mit 4 Einschüben unterstützt bis zu 48 TB Speicher und die Raid-Level 0, 1, 5 und 10. Mit 16 TB kostet es rund 1800 US-Dollar, mit 24 TB 2300 Dollar, mit 32 TB 2800 Dollar und mit 48 TB 3800 Dollar.

Mit einem Adapter ist die Hardware mit Ev-Series-Produkten kompatibel. Das G-Speed Shuttle mit Adapter kostet in der 20-TB-Version rund 2000 Dollar, in der 24-TB-Version 2300 Dollar.

Webcode
DPF8_76127

Kommentare

« Mehr