CEO von NewTV

Meg Whitman heuert bei TV-Start-up an

Uhr | Aktualisiert

Meg Whitman hat eine neue Aufgabe gefunden. Sie wird CEO des TV-Start-ups NewTV. Am 1. März tritt sie ihre neue Stelle an.

Meg Whitman wird CEO von NewTV. (Source: zVg)
Meg Whitman wird CEO von NewTV. (Source: zVg)

Nach ihrem Abgang bei HPE hat Meg Whitman eine neue Berufung gefunden. Wie Reuters mitteilt, wird Whitman CEO des TV-Start-ups NewTV. Die Geschäfte bei NewTV wird Whitman am 1. März übernehmen. Bis zum 1. Februar ist sie noch bei HPE tätig.

NewTV wurde von Jeffrey Katzenberg gegründet, einem der Mitgründer von Dreamworks. Das Jungunternehmen will sich auf die Produktion von Kurzvideos konzentrieren und diese mobil verbreiten, schreibt Reuters weiter.

Gemäss Reuters will NewTV in einer Investitionsrunde 2 Milliarden US-Dollar einwerben, um das Geschäft aufzubauen. Whitman soll das Unternehmen dabei unterstützen.

Ganz neu ist Whitman in der Branche nicht. Sie war schon im Verwaltungsrat von Dreamworks aktiv. In den vergangenen Jahren hat sich Whitman immer wieder neuen Aktivitäten gewidmet. Unter anderem baute sie von 1998 bis 2008 Ebay mit auf, spaltete Hewlett Packard in zwei Unternehmen und 2010 kandidierte für das Amt als Gouverneurin von Kalifornien.

Webcode
DPF8_77331

Kommentare

« Mehr