Sanjay Brahmawar übernimmt

Software AG ernennt neuen CEO

Uhr | Aktualisiert

Sanjay Brahmawar wird neuer CEO der Software AG. Er tritt sein Amt im August dieses Jahres an. Sein Vorgänger zieht sich aus Altergründen aus der Leitung zurück.

Sanjay Brahmawar, designierter CEO von Software AG (Source: Software AG)
Sanjay Brahmawar, designierter CEO von Software AG (Source: Software AG)

Vergangene Woche hat die Software AG seine Jahreszahlen vorgestellt und im gleichen Zuge den Abgang des langjährigen CEOs verkündet. Nach 14 Jahren an der Spitze zieht sich Karl-Heinz Streibich zurück. Grund dafür ist das Erreichen der Altersgrenze von 65 Jahren, wie es in einer Mitteilung heisst.

Nun gab Software AG den Nachfolger Streibichs bekannt. Der 47-jährige Sanjay Brahmawar wird das Unternehmen ab dem 1. August dieses Jahres als CEO leiten. Brahmawar sei seit 18 Jahren in der IT-Branche tätig. Aktuell ist er noch Geschäftsführer bei IBM Watson Internet of Things in München. Dort verantworte er laut der Mitteilung den weltweiten Software-Umsatz von IBM im Bereich Datenanalyse und künstliche Intelligenz (KI).

"Seine Aufgabe bei der Software AG wird es sein, gemeinsam mit dem erfolgreichen Management-Team die internationale Technologieführerschaft zu verteidigen und weitere Marktanteile in den Zukunftsfeldern Digitalisierung, Industrie 4.0 und Artificial Intelligence zu gewinnen", lässt sich Andreas Bereczky, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Software AG, in der Mitteilung zitieren.

Brahmawar wurde in Indien geboren. Er besitzt die belgische Staatsbürgerschaft. Aktuell lebt er in München, wie es weiter heisst.

Webcode
DPF8_78769

Kommentare

« Mehr