Vom Marketing zum Channel

Hitachi Schweiz ernennt Channel Sales Managerin

Uhr | Aktualisiert

Denise Richard wird ab 2017 Denise Richard neue Channel Sales Managerin von Hitachi Data Systems Schweiz. Sie bringt viel IT-Erfahrung mit. Als ehemalige Marketingverantwortliche kennt sie Hitachi Data Systems bestens.

Denise Richard: Neue Channel Sales Managerin bei Hitachi Data Systems Schweiz ab Januar 2017 (Quelle: Hitachi Data Systems)
Denise Richard: Neue Channel Sales Managerin bei Hitachi Data Systems Schweiz ab Januar 2017 (Quelle: Hitachi Data Systems)

Der bisherige Channel Sales Manager von Hitachi Data Systems Schweiz, Daniel Oberholzer, wird das Unternehmen per 31. Dezember verlassen. Auf ihn folgt Denise Richard, wie das Unternehmen mitteilt. Sie übernimmt die neue Position im Januar 2017. In ihrer neuen Funktion will Richard nun bestehende Partnerschaften aus- und neue aufbauen, wie sie sich in der Mitteilung zitieren lässt.

Richard kam bereits 2010 zu Hitachi. Sie arbeitete bis anhin als Marketing Managerin beim Unternehmen. Davor war Richard gemäss Mitteilung fünf Jahre bei IBM tätig. Dort verantwortete sie das IBM-Symposium. Denise Richard ist gelernte Kauffrau mit Berufsmaturität. Sie absolvierte dazu noch eine Zusatzausbildung zur diplomierten Projektmanagerin an der SAWI Academy for Marketing and Communication.

"Denise Richard hat in ihrer bisherigen Position als Marketing Managerin bewiesen, dass sie das Unternehmen bestens kennt und vertritt", sagt Martin Snider, Country General Manager Switzerland bei Hitachi. Er sei davon überzeugt, dass Richard die besten Voraussetzungen für ihre neue Position im Channel mitbringe.

Daniel Oberholzer geht per Januar 2017 zu Digitalstrom. Er übernimmt dort die Stelle als Verkaufsleiter Schweiz.

Webcode
DPF8_17833

Kommentare

« Mehr