Uwe Rehwald

Eset ernennt ersten DACH-Channel-Chef

Uhr | Aktualisiert

Der Sicherheitsspezialist Eset hat seinen Vertrieb im DACH-Raum gestärkt. Künftig übernimmt Uwe Rehwald die Channel-Leitung. Er kommt von Kaspersky.

Uwe Rehwald ist der neuer Vertriebsleiter von Eset (Quelle: Eset)
Uwe Rehwald ist der neuer Vertriebsleiter von Eset (Quelle: Eset)

Der slowakische Sicherheitsanbieter Eset hat seinen Vertrieb im DACH-Raum ausgebaut. Seit dem 1. Mai ist Uwe Rehwald Channel-Chef für den DACH-Raum. Die Stelle wurde neu geschaffen, wie Eset auf Anfrage mitteilt. Rehwald soll neue Geschäftsfelder erschliessen und strategische Allianzen im deutschsprachigen Raum entwickeln.

Rehwald bringt gemäss Mitteilung über 20 Jahren Erfahrung im Vertriebsgeschäft mit. Er arbeitete unter anderem für Norman Data Defense und G Data. Zuletzt war er bei Kaspersky als Head of Channel Sales und Major Channel Partner Manager für Deutschland tätig.

"Mit dem Eset-Portfolio haben wir die optimalen Voraussetzungen, beste Wachstumsraten im Enterprise-Markt zu erzielen, speziell in den Bereichen Managed IT Security, Endpoint-Schutz, Encryption und Secure Authentication", lässt sich der neue Sales Manager in der Mitteilung zitieren.

Webcode
DPF8_39683

Kommentare

« Mehr