Max Schletzbaum

Tintri ernennt Channel Manager DACH

Uhr | Aktualisiert

Tintri hat einen neuen Channel Manager für die DACH-Region verpflichtet. Max Schletzbaum soll das Profil des Unternehmens schärfen und Partnerschaften ausbauen.

Max Schletzbaum, Channel Manager DACH bei Tintri. (Quelle: zVg)
Max Schletzbaum, Channel Manager DACH bei Tintri. (Quelle: zVg)

Der kalifornische Virtualisierungsspezialist Tintri hat Max Schletzbaum zum Channel Manager für die DACH-Region berufen. Schletzbaums Aufgabe bestehe darin, Tintris Beziehungen zu Partnern weiter auszubauen und den Kundenstamm der Firma zu vergrössern. Zudem soll er das Profil von Tintri als Anbieter einer Enterprise-Cloud-Plattform im Channel schärfen, wie es in einer Mitteilung heisst.

Der neue Channel Manager blickt auf 15 Jahre Erfahrung in der IT-Branche zurück. Bevor er zu Tintri stiess, arbeitete Schletzbaum als Channel Partner Manager DACH bei Zerto. Davor war er bei Commvault tätig. Dort verantwortete er als Distribution Manager den Aufbau des Channels und entwickelte Strategien für Dienstleister im DACH-Raum. Zuvor arbeitete Schletzbaum bei EMC als Inside Sales Account Manager.

"Ich freue mich darauf, bestehende Partner weiter zu unterstützen und neue in der DACH-Region hinzuzugewinnen, die unsere Technologien nutzen, um ihrerseits ihren Kundenstamm zu erweitern", lässt sich Schletzbaum in der Mitteilung zitieren. Darren Gross, Director EMEA Channels bei Tintri, ist voll des Lobes für den neuen Channel Manager: "Für Tintri ist es entscheidend, mit einem erfahrenen Channel Manager zusammenzuarbeiten, der den Markt vorantreibt."

Webcode
DPF8_50960

Kommentare

« Mehr