Miriam Murphy

Tech Data baut Europa-Team aus

Uhr | Aktualisiert

Tech Data hat sein EuropaTeam ausgebaut. Der Disti hat Miriam Murphy zum Senior Vice President Advanced Solutions Europe ernannt. Sie löst Graeme Watt ab, der zum britischen Reseller Softcat wechselt.

Miriam Murphy (Source: Tech Data)
Miriam Murphy (Source: Tech Data)

Tech Data hat Miriam Murphy zum Senior Vice President Advanced Solutions Europe berufen. In dieser Funktion trägt Miriam Murphy die europaweite Verantwortung für die Go-to-Market Strategie von Tech Data im Bereich Advanced Solutions, wie das Unternehmen mitteilt. Der Bereich umfasst laut dem VAD Produkte und Services für Rechenzentren und Cloud-, IoT-, Analytics- und Security-Angebote. Murphy soll ausserdem das Geschäft mit den 'Specialized Solutions' wie Maverick AV Solutions und Datech Solutions von Tech Data ankurbeln. Murphy berichte an Patrick Zammit, President Europe bei Tech Data. Sie wird zudem Mitglied des European Executive Boards sein.

Murphy kam 1999 zu Avnet und war dort in mehreren leitenden Positionen tätig, darunter als Senior Vice President der Enterprise Business Group EMEA und als Senior Vice President North Region EMEA. Seit der Übernahme von Avnet durch Tech Data war sie als Senior Vice President für Benelux verantwortlich gewesen.

Murphy tritt die Nachfolge von Graeme Watt an, der Tech Data verlässt. Watt wird im April 2018 die Rolle des CEO des britischen Technologie-Resellers Softcat übernehmen.

Webcode
DPF8_78858

Kommentare

« Mehr