Comptia Security+

Studerus bietet neuen Lehrgang an

Uhr | Aktualisiert

Studerus bietet neu den Lehrgang Comptia Security+ an. Der erste Kurs soll im Juni starten.

(Source: photosil / Fotolia.com)
(Source: photosil / Fotolia.com)

Studerus wird ab Juni 2018 den Lehrgang Comptia Security+ anbieten. Der Distributor will die Kursteilnehmer an vier Freitagen und Samstagen auf die Prüfung vorbereiten. Leiter ist Autor Markus Kammermann, der das Lehrmittel für den Kurs schrieb.

Comptia Security+ zertifiziert herstellerunabhängige Sicherheitskenntnisse rund um Netzwerksicherheit und Risikomanagement. Der Lehrgang richtet sich an IT-Fachleute, die bereits Wissen über Netzwerksicherheit haben.

"Es herrscht ein Fachkräftemangel im Security-Bereich der IT-Branche", zitiert Studerus seinen CEO Frank Studerus in einer Mitteilung. Falls der Lehrgang Anklang finde, seien weitere Comptia-Lehrgänge denkbar. Jährlich nehmen rund 500 Personen an Kursen von Studerus teil. Die Lehrgänge decken Themen wie Security, Netzwerk, Switching, VoIP und WLAN ab.

Webcode
DPF8_88374

Kommentare

« Mehr