SD-WAN-Optimierung

Huawei und Riverbed machen gemeinsame Sache

Uhr | Aktualisiert

Huawei und Riverbed haben eine Partnerschaft verkündet. Der chinesische Telko-Ausrüster und der kalifornische WAN-Spezialist wollen zwei ihrer Produkte kombinieren und eine gemeinsame Lösung auf den Markt bringen.

(Source: Pixabay / CC0 Creative Commons / Schoggimousse)
(Source: Pixabay / CC0 Creative Commons / Schoggimousse)

Huawei hat eine Partnerschaft mit dem Anbieter von Performance-Infrastructure-Lösungen Riverbed Technology vereinbart. Die beiden Unternehmen wollen mit einer gemeinsamen Lösung am Markt für cloudbasiertes Netzwerkmanagement antreten, wie Huawei mitteilt.

Zu diesem Zweck werden die beiden Unternehmen zwei ihrer Produkte miteinander kombinieren. Der chinesische Telko-Ausrüster steuert seine SD-WAN-Lösung namens Cloud-EPN bei. Huaweis Cloud Enterprise Private Network soll Grosskunden dazu dienen, Verbindungen zwischen Firmenniederlassungen herzustellen.

Riverbed bringt seine WAN-Optimierungslösung Steelhead mit ein. Diese soll die Bereitstellung von Cloud-Applikationen beschleunigen.

Das gemeinsame Produkt soll es Unternehmen erleichtern, ihre Netzwerke zu verwalten und die Performance in der Cloud zu erhöhen, heisst es in der Mitteilung.

Webcode
DPF8_60110

Kommentare

« Mehr