Honor 9

Honor bringt neues Flaggschiff

Uhr | Aktualisiert

Die Huawei-Tochter Honor hat sein neues Flaggschiff angekündigt. Das Smartphone soll Digital Natives ansprechen. Es ist bereits im Schweizer Handel erhältlich.

Honor 9 (Quelle: Honor)
Honor 9 (Quelle: Honor)

Honor, die Tochtermarke von Huawei, hat ein neues Smartphone herausgebracht. Mit dem Modell Honor 9 will das Unternehmen Digital Natives ansprechen, wie es in der Mitteilung heisst.

Das Honor 9 ist mit einem Octa-Core-Prozessor ausgestattet und verfügt über 4 GB RAM. Der interne Speicher bietet 64 GB Platz und ist mit einer Micro-SD-Karte um bis zu 256 GB erweiterbar.

Honor 9. (Quelle: Honor)

Das Smartphone verfügt über eine 12-MP-RGB- und eine 20-MP-Monochrom-Sensor-Kamera. Schaltet man den Blitz nachts aus, fängt die Kamera bis zu acht Mal mehr Licht als herkömmliche Sensoren ein, wie der Hersteller verspricht. Der Trick: das Gerät bündelt die Informationen mehrerer Sensorpixel. So entstünden trotz Dämmerung scharfe Bilder.

Das Gerät ist 7,45 Millimeter dünn und verfügt über ein 5,15 Zoll grosses Full-HD-Display. Honor 9 funktioniert mit Android 7 Nougat. Der Akku bietet mit 3'200 Milliamperstunden bis zu zweieinhalb Tage Laufzeit, wie der Hersteller verspricht.

Honor 9 (Quelle: Honor)

Preis-Leistungs-Verhältnis richtet sich an junges Zielpublikum

Das Honor 9 ist seit Dienstag in ausgewählten Schweizer Onlinestores, bei Mobilezone sowie Yallo.ch in den Farben Sapphire Blue und Glacier Grey zu einem UVP von rund 450 Franken erhältlich. Ab September 2017 kommt das Modell in der Farbe Midnight Black in den Schweizer Handel.

Webcode
DPF8_47753

Kommentare

« Mehr