"By the Way" mit dem CEO von Adcubum

Was für Emanuele Diquattro das allerschlimmste an der IT-Branche ist

Uhr
von Coen Kaat

Emanuele Diquattro hat Anfang April als CEO die Leitung von Adcubum übernommen. Er kam im Mai 2018 als CCO und Mitglied der Geschäftsleitung zum Softwareanbieter. In der Funktion war er für den Bereich "Markt Schweiz & Business Development" verantwortlich.

Emanuele Diquattro ist CEO bei Adcubum.
Emanuele Diquattro ist CEO bei Adcubum.

Wie heisst Ihre Lieblings-Comicfigur?

Iron Man – schon toll, zwischendurch eine solche Rüstung anziehen zu können.

Mit welcher berühmten Persönlichkeit würden Sie gerne mal ein Bier trinken?

Mit Jürgen Klopp, dem Fussballtrainer von Liverpool. Seine Fähigkeit, zu motivieren, finde ich faszinierend.

Was ist in der IT-Branche das Allerschlimmste?

Als modebegeisterte Person auf jeden Fall der Dresscode.

Wenn Sie mit jemandem tauschen könnten, wer wäre das?

Mit einem Mitarbeitenden von mir. Würde mich gerne mal selbst erleben, um zu schauen, was man noch verbessern könnte.

Was würde Ihr zehn-jähriges Ich zu Ihrem jetzigen Ich sagen?

Du hast nicht mehr so viele Haare … hättest in der Jugend weniger Gel verwenden sollen.

Welche CD haben Sie mal gekauft, von der nie jemand etwas erfahren darf?

Eine von David Hasselhoff.

Wenn nicht auf der Erde, auf welchem Planeten  /  in welcher Welt würden Sie sich sonst gerne irgendwann zur Ruhe setzen?

Auf einem Planeten, auf dem es immer sommerlich warm ist.

Webcode
DPF8_148321

Kommentare

« Mehr