Oliver Meroni

Omicron verstärkt Team mit Enterprise Account Manager

Uhr | Aktualisiert
von Coen Kaat

Omicron hat sein Team ausgebaut. Am 3. Januar 2019 stösst Oliver Meroni als Enterprise Account Manager zum Walliseller IT-Security-Dienstleister.

Der Walliseller IT-Security-Dienstleister Omicron hat Oliver Meroni an Bord geholt. Er wechselt am 3. Januar zum Team als Enterprise Account Manager, wie das Unternehmen mitteilt. Zuvor war er mehrere Jahre bei Palo Alto Networks, Juniper Networks und Infoguard tätig.

"Mit Oliver Meroni im Team, wird die strategische Beratung unserer Kundschaft durch einen dedizierten Grosskundenbetreuer markant gestärkt", sagt Thomas Stutz, CEO und Besitzer von Omicron. "Dabei profitieren grosse und mittlere Unternehmen sowie Behörden von Meronis Fachkompetenz, der Praxis und Erfahrung sowie seiner angenehmen Art im Umgang mit Kunden gleichermassen."

Webcode
DPF8_118157

Kommentare

« Mehr