DACH-Raum

Lenovo-Server über Distributor TIM verfügbar

Uhr | Aktualisiert

Lenovo vertreibt sein Data-Center-Portfolio ab Oktober über TIM. Der deutsche Value-Added-Distributor deckt auch die Schweiz und Österreich ab.

Think-Server-Familie von Lenovo. (Quelle: Lenovo)
Think-Server-Familie von Lenovo. (Quelle: Lenovo)

Schweizer Reseller und Integratoren können ab 4. Oktober Server, Storage und Netzwerklösungen von Lenovo über den deutschen Distributor TIM beziehen, wie Lenovo mitteilt.

TIM unterhält seit 2012 mit TIM Storage Solutions eine Niederlassung in Baar, wie aus dem Handelsregister hervorgeht. Wie viele Partner TIM in der Schweiz bedient, gibt der Distributor nicht bekannt, wie ein Anfrage bei TIM ergab.

Der Distributor soll nicht nur Lenovos Produkte vertreiben, sondern Systemhäuser und Partner ausbilden sowie diese bei Projekten unterstützen. Gemäss Mitteilung bietet TIM "umfassende" Lösungspakete.

Die Vertriebspartnerschaft mit TIM ist auf das Data-Center-Portfolio beschränkt, wie es in der Mitteilung heisst. Andere Geschäftsbereiche von Lenovo würden von der Kooperation mit TIM unberührt bleiben.

Lenovo arbeitet in der Schweiz abgesehen von TIM mit den Distributoren Also, Avnet, Ingram Micro und Tech Data zusammen. Die meisten davon seien auf bestimmte Produktkategorien und spezifische Märkte respektive Händlergruppen spezialisiert, schreibt Lenovo auf Anfrage. 

Webcode
ITM101634

Kommentare

« Mehr