"webMethods B2B Cloud"

Software AG befördert Partner-Integration in die Wolken

Uhr | Aktualisiert

Mit "webMethods B2B Cloud" hat Software AG eine neue Lösung für Partner-Integration-as-a-Service angekündigt. Das B2B-Cloud-Produkt soll sich mit den Backend-Systemen von SAP und Oracle verbinden lassen. Software AG verspricht die branchenweit schnellste Onboarding-Funktion.

(Source: blacklight_trace / iStock.com)
(Source: blacklight_trace / iStock.com)

Software AG hat einen neuen Dienst lanciert: "webMethods B2B Cloud", eine Lösung für Partner-Integration-as-a-Service (PIaaS). Wie der deutsche Softwareentwickler mitteilt, basiert das neue Produkt auf das hauseigenen "Trading Networks" und bietet sichere Übertragung von geschäftskritischen Dokumenten.

Die neue PIaaS-Lösung soll sich im Cloud-Portfolio bei den bestehenden Internet-of-Things- und API-Management-Funktionen von Software AG einreihen. Das Produkt lässt sich nahtlos mit Backend-Systemen verbinden, etwa mit den Lösungen von SAP und Oracle, wie es weiter heisst. Laut Software AG hätten schon über 4000 internationale Unternehmen wie 7-Eleven, Bosch, Chevron, Lidl und Nissan sich für die "webMethods Integration Platform" entschieden.

Webcode
DPF8_116243

Kommentare

« Mehr