Infrastruktur

Riverbed holt Vertriebsleiter von Centrify

Uhr | Aktualisiert

Riverbed hat einen neuen Regional Vice President DACH bestimmt. Michael Rudrich kommt von Centrify.

Michael Rudrich, Vice President DACH bei Riverbed (Quelle: Riverbed)
Michael Rudrich, Vice President DACH bei Riverbed (Quelle: Riverbed)

Riverbed Technology, Hersteller von WAN-Optimierungs-Produkten, hat Michael Rudrich als neuen Regional Vice President DACH engagiert. Rudrich folgt auf Andreas Hartl, der als General Manager Cloud & Enterprise für Microsoft APAC tätig ist.

Michael Rudrich soll für den direkten und indirekten Vertrieb der Software-Lösungen (Riverbed APP) verantwortlich zeichnen und neue Geschäftsstrategien in der DACH-Region generieren.

Der neue Regional Vice President DACH war bis November für Centrify und davor für Websense tätig. Er bringe mehr als 20 Jahre IT-Erfahrung mit. So habe er schon als regionaler Vertriebsleiter bei Centrify den Aufbau und die Umsetzung zentraleuropäischer Vertriebsorganisationen verantwortet.

Webcode
5805

Kommentare

« Mehr