Stefan Heikhaus

Bullitt Group beruft Channel-Chef

Uhr | Aktualisiert

Bullit Group hat einen neuen Channel-Chef an Bord geholt. Stefan Heikhaus übernimmt das Channel-Marketing von Cat und Kodak für die DACH-Region.

Stefan Heikhaus, Channel-Marketing-Chef DACH-Raumbei Bullitt Group (Quelle: Sönke Peters)
Stefan Heikhaus, Channel-Marketing-Chef DACH-Raumbei Bullitt Group (Quelle: Sönke Peters)

Bullitt Group, der Lizenznehmer von Cat-Smartphones, hat Stefan Heikhaus zum Head of Channel-Marketing im DACH-Raum berufen. Er verantwortet die Vermarktungsaktivitäten im deutschsprachigen Raum mit Partnern aus den Bereichen Distribution, Handel und Telekommunikation, wie es in der Mitteilung heisst.

Heickhaus verantwortete früher Projekte bei Nokia und Microsoft. Dort war er unter anderem für die Markteinführung von Smartphones zuständig. Zudem war er als Channel-Marketing-Manager bei Ubisoft, Sony Playstation und Cisco tätig.

Webcode
DPF8_46380

Kommentare

« Mehr