Managed Print Services

Also-Tochter NRS wird Printing Partner der OBT

Uhr

Der Treuhänder und IT-Dienstleister OBT und NRS Printing Solutions haben eine Partnerschaft verkündet. Die Also-Tochter NRS soll das Leistungsangebot der OBT mit Managed Print Services ergänzen.

(Source: Cmon / Fotolia.com)
(Source: Cmon / Fotolia.com)

Der Wirtschaftsprüfer und IT-Dienstleister OBT und NRS Printing Solutions arbeiten ab sofort zusammen. Die Also-Tochter NRS hat die Managed-Print-Services-Verträge von Printcom übernommen, dem bisherigen Partner der OBT, wie Also mitteilt.

Beide Unternehmen sind an mehreren Standorten in der Schweiz vertreten. OBT hat seinen Hauptsitz in St.Gallen, NRS in Thun. Die Kernkompetenzen von NRS lägen in Evaluation, Betrieb und Unterhalt sämtlicher Endgeräte und Lösungen aus dem Druck- und Dokumentenbereich, schreibt Also. NRS verfüge über ein herstellerübergreifendes Netzwerk. Zudem biete das Unternehmen ein schweizweites Service-Netz und seinen Kunden damit jederzeit einen Fachmann in der Nähe.

"Die OBT-Kunden betrachten Managed Print Services zunehmend als integralen Bestandteil der IT-Infrastruktur", sagt Daniel Aeberhard, Chief Customer Officer bei NRS. OBT bietet IT-Dienstleistungen vor allem für Gemeinden, Städte, Energieversorger und KMU an.

Webcode
DPF8_64428

Kommentare

« Mehr