Chance auf einen Löwen

Best of Swiss Web schliesst Partnerschaft mit Cannes Lions

Uhr | Aktualisiert

Best of Swiss Web hat zwei neue Kategorien erhalten, deren Gewinner sich für die Cannes Lions qualifizieren. Bei den neuen Kategorien "Data & Technology driven Campaigns" und "Digital Media Campaigns" stehen Technologie und Kreativität im Vordergrund.

(Source: Netzmedien)
(Source: Netzmedien)

Best of Swiss Web hat eine Partnerschaft mit den Cannes Lions bekanntgegeben. Wie es in einer Mitteilung heisst, qualifizieren sich die Gewinner in den neuen Kategorien "Data & Technology driven Campaigns" und "Digital Media Campaigns" direkt für eine Einreichung bei den Kreativ-Awards, die jedes Jahr in der französischen Stadt Cannes vergeben werden.

IAB Switzerland Association (IAB) und Leadings Swiss Agencies (LSA) übernehmen laut Best of Swiss Web die Einreichungsgebühr. Ein Expertenrat der beiden Verbände begleite die Gewinner bei der Einreichung für Cannes und organisierten einen Workshop zur Vorbereitung der Case-Adaptionen.

Zwei neue Kategorien für Best of Swiss Web

Die beiden Kategorien für Cannes entstanden aus den bisherigen IAB-Kategorien "Performance" und "Branding", wie es weiter heisst. Diese seien in Bezug auf die Award-Kriterien und die Beurteilungspunkte neu konzipiert worden.

In der Kategorie "Data & Technology driven Campaigns" beurteilt die Jury Einreichungen, welche sich laut Mitteilung im Wesentlichen über den Einsatz technologischer Faktoren und Daten auszeichnen. Dabei werde insbesondere auf das Zusammenspiel von generierten oder vorhandenen Daten, der entsprechenden Technologie zur Aussteuerung der Werbung und der Erreichung von Zielvorgaben fokussiert.

Bei "Digital Media Campaigns" werde beurteilt, wie das Zusammenspiel der kreativen Idee, der Medialeistung und dem Mitteleinsatz der eingereichten Kampagnen funktioniert. Dabei spielten Budgetgrössen oder Marke keine entscheidende Rolle. Viel wichtiger sei die vorhandene kreative Leistung in Verbindung mit der effektiven Mediaexzellenz, schreibt Best of Swiss Web.

Die Beurteilungskriterien der Jury für die beiden neuen Kategorien sind auf der Website von Best of Swiss Web aufgeschaltet. Bis zum 22. Januar 2018 können Projekte eingereicht werden. Die Preisverleihung findet am 12. April 2018 in der Samsung Hall in Zürich Stettbach statt.

Webcode
DPF8_71883

Kommentare

« Mehr