By the way

Sieben Fragen an Juraj Kis, Managing Director, SPIE ICS Region East

Uhr
von Coen Kaat

Seit Januar 2018 ist Juraj Kis Managing Director der Region East von Spie ICS. Nach seinem Abschluss in Steuer- und Regeltechnik an der HTL Winterthur arbeitete Kis als Softwareentwickler. Sein Bachelor in Soft Engineering und der Wechsel zu Alcatel brachten ihn 1998 in die Kommunikationsbranche.

Juraj Kis, Managing Director, SPIE ICS Region East. (Source: x-default)
Juraj Kis, Managing Director, SPIE ICS Region East. (Source: x-default)

Sie haben eine Million zu verschenken – wer erhält sie?

Meine Kinder, obwohl das wahrscheinlich das schlechteste Startgeschenk ist, das man den Kindern machen kann. Denn ein Erfolg ohne Schweiss ist leider immer noch nicht nachhaltig. Aber da drückt die Vaterliebe zu sehr durch – nur das «Beste» für die Kinder.

Beschreiben Sie sich in einem Satz.

Ich bin eine offene, schnell zu begeisternde und positiv denkende Person.

Was ist Ihr Rezept gegen schlechte Laune?

Ganz einfach: Wenn die Situation kritisch ist, gut essen gehen und die Welt sieht danach sofort ganz anders aus. Ich halte nichts von schlechter Laune, denn es gibt immer etwas, worüber man sich freuen kann.

Was ist Ihre Lieblings-­Comicfigur?

Die Minions. Ich krieg mich kaum ein vor Lachen, wenn ich einen Film mit den Minions sehe. Mir gefällt die Situationskomik, bei der ich spontan herauslachen kann.

Worüber haben Sie kürzlich herzlich gelacht?

Ehrlich gesagt, ich lache viel und sehr gerne auch über mich. Es gibt andauernd Gelegenheiten, bei einem kleinen Spass zu lachen. Das mache ich. Mehrmals am Tag und dies zuhause oder im Geschäft. Da mache ich keinen Unterschied.

Wenn Sie mit jemandem tauschen könnten, wer wäre das?

Mit meinem Sohn, denn er darf in einer Zeit aufwachsen mit vielen ungeahnten und noch ungenutzten Möglichkeiten. Nochmals in dieser Situation zu sein, mit dem Wissen, das ich heute habe – das wäre der Hammer.

Wen würden Sie gerne mal hinters Licht führen?

Liegt nicht in meiner Natur, dass ich jemanden hinters Licht führen will. Leute, die mir nicht passen, meide ich. Warum Energie verschwenden für jemanden, den man nicht mag?

Tags
Webcode
DPF8_136003

Kommentare

« Mehr