Databases-as-a-Service

Nutanix partnert mit DBI Services

Uhr
von Eric Belot und cwa

Nutanix und DBI Services gehen eine strategische Partnerschaft im Bereich Databases-as-a-Service ein. DBI unterstützt Nutanix in der Schweiz mit Expertise zu Datenbanken und bei der Kundenberatung.

Nutanix partnert mit Dbi Services. (Source: scyther5 / iStock.com)
Nutanix partnert mit Dbi Services. (Source: scyther5 / iStock.com)

Der Cloud-Computing-Spezialist Nutanix hat eine strategische Partnerschaft mit DBI Services angekündigt. Der Spezialist für IT-Infrastruktur soll Nutanix in der Schweiz mit Expertise zu Datenbanken unterstützen und Kunden bezüglich der Nutanix-DBaaS-Lösung Era beraten, wie Nutanix mitteilt.

Unternehmen versprechen effizienteres Datenbank-Management

Vergangenen Oktober hat Nutanix mit der Nutanix Era 2.0 die neue Version seiner Lösung für Datenbank-Management vorgestellt. Nutzerinnen und Nutzer könnten diese Cloud- und Cluster-übergreifend verwenden. Nutanix verspricht dabei für IT- Und Datenbank-Teams vereinfachten Betrieb, höhere Skalierung und reduzierte Kosten.

Dank der neuen Partnerschaft von Nutanix mit DBI Services könnten Nutanix-Kunden sowie der Channel bei der Implementierung der neuen Database-as-a-Service-Lösung von Nutanix auf die Unterstützung von DBI Services zurückgreifen.

Schweizer Unternehmen machen mit HCI-Implementierungen vorwärts, wie eine Umfrage zeigt. Im Vergleich zum letzten Jahr halten deutlich mehr Befragte die Hybrid Cloud für das ideale IT-Betriebsmodell. Mehr dazu finden Sie hier.

Webcode
DPF8_210177

Kommentare

« Mehr