Tech-Trends von Gartner

Das sind die aufstrebenden Technologien im Hype Cycle 2021

Uhr
von Yannick Chavanne und Übersetzung: Joël Orizet

Marktforscher Gartner hat seinen Hype Cycle für aufstrebende Technologien aufgefrischt. NFTs, souveräne Cloud-Dienste und homomorphe Verschlüsselung sind im Hoch.

Gartners Hype Cycle 2021 für Emerging Technologies. (Source: Gartner)
Gartners Hype Cycle 2021 für Emerging Technologies. (Source: Gartner)

Vertrauen schaffen, Wachstum beschleunigen und den Wandel gestalten: Das sind zurzeit die wichtigsten Themen der Tech-Branche, wie Marktforscher Gartner mitteilt. Denn in diesen Themenbereichen werde sich entscheiden, welche der aufkommenden Technologietrends sich durchsetzen. Die derzeit vielversprechendsten dieser Trends hat Gartner im aktuellen Hype Cycle for Emerging Technologies abgebildet.

(Source: Gartner)

Zu den wichtigsten aufstrebenden Technologietrends zählt Gartner Non-Fungible Tokens (NFTs). Solche digitalen Echtheitszertifikate etablieren sich inzwischen auch jenseits der Krypto-Szene. Beispielsweise setzte der Schweizer Uhrenhersteller Hublot NFTs zu Marketingzwecken ein. Und der WWW-Erfinder Tim Berners-Lee versteigerte den ursprünglichen Quellcode des World Wide Web in Form von NFTs. Gartner schätzt, dass sich NFTs innerhalb von 2 bis 5 Jahren von einer Trendtechnologie zu einem reifen Markt entwickeln.

Souveräne Cloud

Um das Vertrauen der Nutzerinnen und Nutzer in Cloud-basierte Tools und Dienste zu gewährleisten, werden gemäss Gartner mehr und mehr Regierungen dazu übergehen, eine souveräne Cloud einzurichten. Nach Ansicht des Marktforschers wird sich dieser Ansatz in den kommenden fünf bis zehn Jahren durchsetzen. Diesen Weg will der Bund angesichts des Cloud-Auftrags über 110 Millionen Franken, den er an fünf ausländische Anbieter vergeben will, zurzeit allerdings nicht einschreiten.

Homomorphe Verschlüsselung

Die homomorphe Verschlüsselung ist eine weitere Technologie, die Vertrauen in digitale Technologien stärken soll. Sie soll laut Gartner in 5 bis 10 Jahren ausgereift sein.

Den ersten Durchbruch in diesem Gebiet gelang dem IBM-Kryptologen Craig Gentry 2009. Homomorphe Verschlüsselung soll die Weiterverarbeitung verschlüsselt vorliegender Daten ermöglichen, ohne dass diese vorher entschlüsselt werden müssen. Auf diese Weise soll die Vertraulichkeit der Daten gewährleistet bleiben. Lesen Sie hier mehr dazu.

Decentralized Finance

Ebenfalls vertreten in Gartners neuem Hype Cycle für aufstrebende Technologien sind dezentralisierte Finanzdienstleistungen (DeFi). DeFi-Anwendungen haben nicht nur das Potenzial, Finanzinfrastrukturen robuster und transparenter zu machen, sondern auch zwei Milliarden Menschen den Zugang zu Finanzleistungen zu ermöglichen, wie Oyoba-CEO Kevin Schellinger in einem Fachbeitrag schreibt.

Auf zum Quantum

Der Einsatz von KI-gestützten Design- und Softwareentwicklungs-Tools könnte in 5 bis 10 Jahren zum Mainstream werden, prophezeit Gartner. Der Marktforscher listet aber auch andere, eher futuristisch anmutende Technologien auf, die erst in einem weiteren Jahrzehnt ausgereift sein könnten, beispielsweise quantenbasiertes Machine Learning.

Webcode
DPF8_227808

Kommentare

« Mehr