Standort Mägenwil

Pierre Bolle wird Verkaufsleiter bei Bechtle Steffen

Uhr | Aktualisiert

Bechtle Steffen hat einen neuen Verkaufsleiter für den Standort Mägenwil ernannt. Pierre Bolle kommt von Swiss Cloud Computing zum IT-Systemhaus. Er bringt umfangreiche Channel-Erfahrungen mit.

Pierre Bolle, ab 15. März Verkaufsleiter von Bechtle Steffen am Standort Mägenwil (Source: zVg)
Pierre Bolle, ab 15. März Verkaufsleiter von Bechtle Steffen am Standort Mägenwil (Source: zVg)

Ab dem 15. März ist Pierre Bolle neuer Verkaufsleiter von Bechtle Steffen am Standort Mägenwil. Wie das Unternehmen mitteilt, untersteht er damit direkt Markus Oeschger, Mitglied der Geschäftsführung von Bechtle Steffen Schweiz.

Bolle ist 45 Jahre alt und wechselt von Swiss Cloud Computing, wo er Ende Januar sein Amt als Sales Manager und Mitglied der Geschäftsleitung aufgab. Bevor er zu Swiss Cloud Computing stiess, war Bolle 14 Jahre bei HP Schweiz tätig. Zuletzt verantwortete er dort als Country Manager Indirect Business das Channel-Geschäft.

"Mit Pierre Bolle stösst ein exzellenter Branchenkenner mit grosser Erfahrung zu uns. Er vereint Know-how aus Sicht des Systemintegrators, des Herstellers wie auch des Cloud-Serviceproviders", lässt sich Oeschger in der Mitteilung zitieren.

Pierre Bolle wechselt von Swiss Cloud Computing zum Systemhaus Bechtle Steffen. (Souce: felix frey blupics.com)

Webcode
DPF8_83620

Kommentare

« Mehr