Ab sofort

Ingram Micro vertreibt AOC-Displays

Uhr | Aktualisiert

Ingram Micro nimmt ab sofort alle Displays des Herstellers AOC in das Sortiment für die DACH-Region auf.

(Quelle: Aboutpixel.de)
(Quelle: Aboutpixel.de)

Ingram Micro vertreibt ab sofort AOC-Displays in der DACH-Region. Wie der Disti mitteilt, haben die beiden Unternehmen ihre Zusammenarbeit an der IFA in Berlin beschlossen.

Die Vereinbarung gilt für alle Displays von AOC. Reseller können somit rund 60 Modelle der Style-, Professional- und Value-Serie sowie die für die mobile Generation konzipierten Monitore der "myDisplay"-Reihe über Ingram Micro bestellen. AOC gewährt drei Jahre Garantie inklusive Vor-Ort-Austausch-Service auf alle Monitore.

Christoph Dassau, Director Consumer Electronic Group bei Ingram Micro, beschreibt, wie die AOC-Produkte das bestehende Portfolio ergänzen: "Wir profitieren von der Zwei-Marken-Strategie von MMD mit Philips als A-Marke und AOC als clevere Alternative mit Design, Innovation und Service."

Webcode
ei9o6WQ3

Kommentare

« Mehr