Markus Mattmann

Pure Storage hat wieder einen Country Manager

Uhr

Pure Storage hat Markus Mattmann zum Geschäftsführer in der Schweiz ernannt. Die Stelle war seit vergangenem Herbst vakant.

Markus Mattmann übernimmt bei Pure Storage die Geschäftsleitung in der Schweiz. (Quelle: zVg)
Markus Mattmann übernimmt bei Pure Storage die Geschäftsleitung in der Schweiz. (Quelle: zVg)

Der Speicher-Hersteller Pure Storage hat Markus Mattmann zum Geschäftsführer in der Schweiz ernannt. Der neue Länderchef soll das Wachstum von Pure Storage in der Schweiz vorantreiben, wie das Unternehmen mitteilt.

Mattmann arbeitete zuletzt bei Veritas. Dort war er zwei Jahre lang Geschäftsführer für die Schweiz und Österreich, wie es in der Mitteilung heisst. Zuvor arbeitete er fünf Jahre bei Rackspace und zwölf Jahre bei EMC.

Die Stelle war seit vergangenem November vakant. Wie inside-channels.ch unter Berufung auf Insiderquellen berichtete, hatte das Unternehmen den damaligen Schweiz-Chef, Stein Inge Bruland, freigestellt.

Pure Storage ernannte ausserdem Gerold Eichkorn zum Channel Manager, wie das Unternehmen mitteilt. Eichkorn war zuvor bei Veritas, Veeam und Netapp tätig.

Gerold Eichkorn, Channel Manager bei Pure Storage. (Quelle: zVg)

Webcode
DPF8_50764

Kommentare

« Mehr