High-End-Handy

HMD Global lanciert Nokia 8

Uhr | Aktualisiert

HMD Global, der Hersteller von Smartphones der Marke Nokia, hat ein High-End-Handy angekündigt. Das Nokia 8 soll vor allem mit Leistung punkten. Es erscheint schon bald.

HMD Global hat ein neues Smartphone der Marke Nokia vorgestellt. Das Nokia 8 sei das erste High-End-Telefon des finnischen Unternehmens. Entsprechend liegt der Fokus bei diesem Gerät auf dessen Leistung: Das Smartphone hat als Prozessor einen aktuellen Snapdragon 835 von Qualcomm und 4 Gigabyte RAM, wie der Hersteller mitteilt.

Das IPS-LC-Display misst 5,3 Zoll und bietet eine Auflösung von 2560 x 1440. Die Bildschirmhelligkeit beträgt 700 Nits. Gorilla-Glas von Corning deckt den Bildschirm ab.

HMD Global verbaut 64 Gigabyte Speicher. Der Micro-SD-Kartenslot unterstützt bis zu 256 Gigabyte. Das Smartphone hat vorne und hinten je eine 13-Megapixel-Kamera mit Zeiss-Optik. Dank Ozo-Audio-Technologie soll das Gerät zudem 360-Grad-Audio aufnehmen können. Dies geschieht mittels drei Mikrofonen und speziellen Akkustikalgorithmen, wie es in der Mitteilung heisst.

Eine oder zwei Sim-Karten

Das Gerät ist sowohl mit einem einzelnen Sim-Slot als auch als Dual-Sim-Modell erhältlich. Das Gehäuse ist nach IP54 spritzwassergeschützt. Wie bei seinen Schwestermodellen, Nokia 3, 5 und 6, läuft auf diesem Gerät ein sogenanntes "pure Android". Dabei handelt es sich um Android Nougat 7.1.1.

Das Smartphone gibt es in 4 verschiedenen Farben. (Source: HMD Global)

Das Nokia 8 wiegt 160 Gramm. Es erscheint anfangs September in den Farben Polished Blue, Polished Copper, Tempered Blue und Steel. Der UVP beträgt 629 Franken.

Webcode
DPF8_52988

Kommentare

« Mehr