Neue Officejet-Pro-9000-Reihe

HP Inc. bringt teilweise recycelten Drucker für kleine Unternehmen

Uhr | Aktualisiert
von Coen Kaat

HP Inc. hat die neue Drucker-Serie Officejet Pro 9000 vorgestellt. Der Hersteller verspricht nachhaltige Geräte, die KMUs Arbeit abnehmen. So muss sich der Nutzer etwa nicht mehr selbst neue Kartuschen kaufen.

(Source: HP Inc.)
(Source: HP Inc.)

HP Inc. hat eine neue Drucker-Serie vorgestellt. Die smarten Multifunktionsgeräte der Officejet-Pro-9000-Serie sollen den Nutzern zeitsparende und effiziente Tools bieten.

"HP hat diese Serie speziell für Inhaber kleiner Unternehmen entwickelt; diese müssen oftmals besonders effizient und unter Druck arbeiten, da Finanzen, Lebensunterhalt und emotionales Wohlbefinden eng mit dem Geschäft verbunden sind", lässt sich Anneliese Olson, Global Head und General Manager, HP Home Printing Solutions, in der Mitteilung zitieren.

So müssen Anwender etwa keine Kartuschen mehr kaufen. Noch bevor eine Patrone leer sei, bestelle der Drucker automatisch neue mit dem Lieferservice HP Instant Ink. Im Lieferumfang des Premiummodells 9019 ist ein 12-Monate-Abo enthalten.

Die neuen Drucker sind ab Mai in der Schweiz erhältlich. (Source: HP Inc.)

Die Geräte lassen sich zudem per App bedienen und bestehen zudem aus mehr als 15 Prozent recycelten Materialen. Auch die Tintenpatronen liessen sich leicht recyclen. Nach Herstellerangaben wurde die Hardware entwickelt, um den Energieverbrauch zu reduzieren.

In der Schweiz werden die Geräte voraussichtlich ab Mai 2019 erhältlich sein. Die Preise beginnen bei 189 Franken.

Webcode
DPF8_136306

Kommentare

« Mehr