Neuer CEO

Competec Logistik baut Management aus

Uhr

Competec Logistik ernennt erstmals einen CEO. Riet Steiger ist ab sofort der verantwortliche Mann in Willisau.

(Source: zVg)
(Source: zVg)

Competec Logistik ernennt Riet Steiger zum CEO und baut damit das Management in Willisau aus. Es handele sich um eine neu geschaffene Position, teilt die Competec-Gruppe mit. Als CEO übernimmt Steiger ebenfalls einen Sitz in der Unternehmensleitung der Firmengruppe. Das Gremium wird um einen zusätzlichen Sitz erweitert und besteht zukünftig aus sechs Mitgliedern.

Der 39-Jährige war zuletzt beim Schweizer Onlinemarktplatz Siroop, bei dem er drei Jahre lang für Finanzen und Logistik verantwortlich war. Davor arbeitete er über sechs Jahre für die Coop Genossenschaft, unter anderem als Head of Mergers & Acquisitions.

Martin Lorenz, CEO der Competec-Gruppe, zählt die Logistik zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren und zeigt sich erfreut, mit Steiger "eine erfahrene Fachperson für diesen verantwortungsvollen Posten gefunden zu haben". Bisher lag die unternehmerische Führung des Logistikbereichs bei Lorenz.

Competec begründete den Ausbau des Managements in Willisau auf Nachfrage mit der steigende Komplexität und laufenden Grossprojekten, wie den Erweiterungsbau und Autostore III. Seit die Logistik im Jahr 2012 an einen separaten Standort ausgelagert wurde, habe sich die Organisationsgrösse verdoppelt.

Steiger trat seine Stelle bereits an. Unter ihm arbeitet ein dreiköpfiges Team zu dem Edgar Stöckli und René Fellmann gehören. Die dritte Stelle ist ebenfalls neu geschaffen und noch vakant.

Der Schweizer Onlinehändler brack.ch gehört ebenfalls zu der Competec-Gruppe. Warum das Unternehmen eine Partnerschaft mit Amorana abgeschlossen hat, können Sie hier nachlesen.

Tags
Webcode
DPF8_157634

Kommentare

« Mehr