Zurich Instruments

Zürcher Start-up schliesst sich IBMs Quantennetzwerk an

Uhr

Zurich Instruments hat sich dem IBM-Q-Netzwerk angeschlossen. Die Mitglieder des Netzwerks arbeiten im Bereich des Quantencomputings. Das Start-up hat sich auf Hardware spezialisiert.

(Source: Alex / Fotolia.com)
(Source: Alex / Fotolia.com)

Das Zürcher Tech-Unternehmen Zurich Instruments hat sich dem IBM-Q-Netzwerk angeschlossen. Laut startupticker.ch handelt es sich dabei um eine Gemeinschaft von Unternehmen und Institutionen, die mit der IT-Firma IBM am Quantencomputing arbeiten.

Zurich Instruments ist auf Test- und Messtechnik spezialisiert. Das Start-up bietet ein kommerzielles Quantencomputer-Kontrollsystem an, das bis zu 100 Qubits verarbeiten kann.

Was hat Quantenphysik eigentlich mit Computern zu tun? Und was verspricht diese neue Generation von Supercomputern? Hier erfahren Sie mehr dazu.

Webcode
DPF8_165278

Kommentare

« Mehr