Heat-Free-Roadshow in Luzern

Inkjet statt Laser - Epson will alt gegen neu austauschen

Uhr
von Coen Kaat

Epson kommt Ende März nach Luzern. An der Heat-Free-Roadshow will der Hersteller neue Produkte präsentieren und veraltete Laserdrucker gegen Inkjets austauschen.

(Source: Cmon / Fotolia.com)
(Source: Cmon / Fotolia.com)

Epson hat zur Heat-Free-Roadshow geladen. Der japanische Hersteller möchte an den Veranstaltungen einerseits die Produkte für 2020 vorstellen – inklusive einer Hands-on-Demo.

Andererseits will Epson auch über seine Strategie sprechen. Der Hersteller will veraltete, stromhungrige Laserdrucker mit modernen, ökonomisch und ökologisch sinnvollen Business-Inkjet-Druckern ersetzen, wie er mitteilt.

Die Roadshow ist am 31. März im Radisson Blu in Luzern.

Wer, was, wo, wann?

Veranstalter: Epson

Ort: Radisson Blu Luzern, Lakefront Centre, 6005 Luzern

Datum: 31. März 2020

Öffnungszeiten: 10:00 bis 12:00 Uhr (ab 12:00 Uhr Mittagessen)

Thema: Produkte & Strategie für 2020

Laserdrucker, LED-Drucker, Inkjet oder doch lieber ein Thermodrucker? Wer etwas zu Papier bringen will, hat verschiedene Optionen mit unterschiedlichen Vor- und Nachteilen. Lesen Sie hier im Hintergrundbericht, was die Druckverfahren eigentlich voneinander unterscheidet.

Webcode
DPF8_168104

Kommentare

« Mehr