Cybersecurity in Zeiten von Corona

Avectris lanciert Gratis-Webinare fürs Krisenmanagement

Uhr

Der Badener IT-Dienstleister Avectris veranstaltet kostenlose Onlinekurse, die Tipps zu Krisenmanagement sowie Cybersecurity in Zeiten der Corona-Pandemie vermitteln sollen.

(Source: Belo Rio Studio / Unsplash.com)
(Source: Belo Rio Studio / Unsplash.com)

Avectris startet zwei kostenlose Webinare zum unternehmerischen Umgang mit der Coronakrise. Die Kurse dauern jeweils eine Stunde und finden mehrmals statt.

Das Webinar "Krisenarbeit in Zeiten von Corona" behandelt folgende Fragen:

  • Welche Herausforderungen gab es bisher und was wird noch auf uns zukommen?

  • Was wurden bisher für Massnahmen umgesetzt? Was soll weitergeführt werden?

  • Was hätte besser gemacht werden können? Was kann verbessert werden?

  • Auf was sollte in den kommenden Wochen besonders geachtet werden?

  • Was haben wir aus der Corona-Pandemie gelernt und wie können wir das im weiteren Verlauf berücksichtigen?

Der Kurs findet an folgenden Daten statt:

  • 11. Mai: 14 Uhr

  • 12. Mai: 9 Uhr

  • 13. Mai: 9 Uhr

Das Webinar "Cybersecurity während einer Krise" dreht sich um folgende Themen:

  • Wie kann Ihr Unternehmen von Cyber-Vorfällen während einer Krise betroffen sein?

  • Schwerpunkte der Cybersecurity in einer Krise entlang des NIST Frameworks

  • Kurz-Assessment

Der Kurs findet an folgenden Daten statt:

  • 12. Mai: 14 Uhr

  • 14. Mai: 10 Uhr

Alle Events und Webinare von Avectris sowie die Möglichkeit zur Registrierung finden Sie hier.

Um die Auswirkungen der Krise zu bewältigen, lancieren verschiedene Organisationen und Privatpersonen digitale Initiativen. Hier finden Sie einen laufend ergänzten Überblick. Und hier finden Sie eine Zusammenstellung von Gratisangeboten fürs Homeoffice.

Webcode
DPF8_178359

Kommentare

« Mehr