Quizmax von Prime Competence

SAP poliert Partnerprogramm mit Schweizer Expertise auf

Uhr
von Coen Kaat

SAP will Quizmax in sein Partnerprogramm integrieren. Mit dem webbasierten Lernkonzept der Zürcher Firma Prime Competence sollen die Partner ihre Fähigkeiten spielerisch erweitern und vertiefen.

Der deutsche Softwareentwickler SAP ist eine Partnerschaft mit dem Zürcher Unternehmen Prime Competence eingegangen. SAP will das Quizmax genannte Lernkonzept der Schweizer Firma für sein Partneredge-Partnerprogramm nutzen, wie Prime Competence mitteilt.

Mit Quizmax hätten die Partner demnächst die Möglichkeit, ihr Wissen in interaktiven Kompetenzduellen gegen andere Mitstreiter unter Beweis zu stellen. Dabei würden sie ihre Fähigkeiten automatisch erweitern und vertiefen. Die Lösung ist webbasiert und könne somit mit jedem internetfähigen Gerät zu jeder Zeit an jedem Ort genutzt werden.

Laut Mitteilungen nutzen bereits über 5000 Lösungsanbieter und unabhängige Softwarehersteller das Partnerprogramm.

2012 entschied sich das Unternehmen Kaeser Kompressoren dazu, auf das neue Datenbanksystem S/4 Hana von SAP zu wechseln. CIO Falko Lameter verrät im Interview, wie das gelang, was heute besser läuft - und was noch besser laufen könnte.

Webcode
DPF8_179300

Kommentare

« Mehr