Im September und Anfang 2021

Microsoft spaltet die Ignite-Konferenz in zwei Teile

Uhr

Microsoft hat die Ignite-Konferenz aufgeteilt. Der Auftakt der Konferenz findet Ende September statt. Der zweite Teil folgt Anfang 2021.

(Source: Microsoft)
(Source: Microsoft)

Microsoft verteilt die Ignite-Konferenz auf zwei Events – beide Veranstaltungen finden online statt, wie das Unternehmen in einem Blogpost mitteilt. Für beide Events ist die Teilnahme kostenlos.

Ursprünglich sollte die Konferenz Ende September in New Orleans stattfinden. Microsoft hat aufgrund der Coronakrise entschieden, so gut wie alle geplanten Veranstaltungen für längere Zeit nur noch online durchzuführen. Auch die diesjährige Partnerkonferenz-Inspire ging als Online-Event über die Bühne.

Der erste Teil der Ignite findet vom 21. bis zum 24. September statt. Interessierte können sich ab dem 3. September anmelden. Der zweite Teil ist für Anfang 2021 geplant. Microsoft betont, dass die Entwicklerkonferenz Build 2021 weiterhin stattfinden soll. Der geplante zweite Teil der Ignite-Konferenz soll die Build also nicht ersetzen.

Webcode
DPF8_185580

Kommentare

« Mehr