Ausgewählte Geräte

Google stattet erste Smartphones mit Android 11 aus

Uhr

Google rollt Android 11 ab sofort für ausgewählte Smartphones aus. Die neueste Android-Version soll die Kommunikation noch übersichtlicher und intuitiver machen.

Das neue Android 11 ist ab jetzt für ausgewählte Smartphones verfügbar. (Source: developer.android.com)
Das neue Android 11 ist ab jetzt für ausgewählte Smartphones verfügbar. (Source: developer.android.com)

Google rüstet ab sofort erste ausgewählte Smartphones mit dem erneuerten Betriebssystem Android 11 aus. Bereits anfang Jahr kündete Google die Features der neuen Version an, wie Sie hier nachlesen können. Mit den neuen Funktionen können gemäss Google die Nutzer ihre Privatsphäreeinstellungen sowie Smarthome-Geräte einfacher verwalten. Generell sorge Android 11 für eine übersichtlichere und intuitivere Kommunikation.

Nachdem es im Sommer in einer Beta-Version erschien, können jetzt erste ausgewählte Smartphones ihr Betriebssystem auf Android 11 updaten. Die ausgewählten Herstellermarken sind:

  • Pixel

  • Oneplus

  • Xiaomi

  • Oppo

  • Realme

Für welche Modelle genau Android 11 verfügbar ist, gibt Google nicht bekannt. Weitere Geräte und Partner sollen das Update in den kommenden Monaten ebenfalls erhalten.

Webcode
DPF8_189559

Kommentare

« Mehr